Sony DCR-HC51 Camcorder (miniDV 40-fach opt. Zoom 6 4 cm (2 5 Zoll) Display Bildstabilisator) DCRHC51E.CEJ B0012XWR6O 0pq0uhXJ

Sony DCR-HC51 Camcorder (miniDV 40-fach opt. Zoom 6 4 cm (2 5 Zoll) Display Bildstabilisator) DCRHC51E.CEJ B0012XWR6O 0pq0uhXJ
Sony DCR-HC51 Camcorder (miniDV 40-fach opt. Zoom 6 4 cm (2 5 Zoll) Display Bildstabilisator) DCRHC51E.CEJ B0012XWR6O 0pq0uhXJ Sony DCR-HC51 Camcorder (miniDV 40-fach opt. Zoom 6 4 cm (2 5 Zoll) Display Bildstabilisator) DCRHC51E.CEJ B0012XWR6O 0pq0uhXJ Sony DCR-HC51 Camcorder (miniDV 40-fach opt. Zoom 6 4 cm (2 5 Zoll) Display Bildstabilisator) DCRHC51E.CEJ B0012XWR6O 0pq0uhXJ
Produktnr.: 0pq0uhXJ
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 459,84€ 92,18€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich
    Dieser Artikel passt für Ihre. Sony DCR-HC51E Camcorder: SD-Aufnahmen auf DV-Band

    Der Camcorder im Handycam-Format überzeugt durch seine einfache Bedienbarkeit. Er ist preisgünstig und liefert dank des leistungsstarken Carl-Zeiss-Objektivs mit 40fach-Zoom schöne Filmaufnahmen. Als Speichermedium wird das weitverbreitete DV-Band eingesetzt. Aufnahmen können so ganz leicht selbst editiert werden. Das Touchscreen-LC-Display ist benutzerfreundlich und unkompliziert in der Anwendung.

    Einfach und praktikabel
    Der Sony DCR-HC51E Camcorder bietet eine leichte Handhabung und liefert schöne Filmaufnahmen. Als Speichermedium dient ein DV-Band, das weltweit verbreitet und preisgünstig ist. Die mit dem Gerät gemachten Aufnahmen haben Standard-Definition-Qualität.

    Sein 2,5 Zoll großer LCD-Touchscreen mit einer Auflösung von 123.200 Pixel, sorgt für eine ansprechende Darstellung von Videos, wenn diese direkt über den Camcorder betrachtet werden. Praktisch und hilfreich bei der Motivsuche ist der integrierte Farbsucher.

    Der DCR-HC51E Camcorder ist mit einem Vario-Tessar-Objektiv von Carl Zeiss ausgestattet. Der optische 40fach-Zoom gewährleistet die Aufnahme auch weiter entfernter Motive. Zusätzlich verfügt das Gerät über einen digitalen 2.000fach-Zoom. Praktisch sind die Start-/Stopp- und Zoom-Tasten am LC-Displayrahmen.

    Die "Super SteadyShot"-Funktion des Camcorders gewährleistet eine höhere Videostabilität. Im Gegensatz zum optischen System kompensiert der elektronische "SteadyShot" Verwackler über den CCD-Bildwandler. Auf elektronischer Basis wird ein Fenster mit einer definierten Pixelmenge bestimmt. Dieses Fenster kann sich abhängig von der Verwackelung innerhalb der insgesamt zur Verfügung stehenden Pixelmenge bewegen. Beim elektronischen "Super SteadyShot" wurde das Verhältnis der Pixelmengen erhöht, wodurch der Wirkungsgrad dieses Systems weiter verbessert werden konnte.

    Der CCD (Charge Coupled Device)-Sensor des Camcorders arbeitet mit 800.000 Pixel. Die Bildinformation wird somit über viele hunderttausend lichtempfindliche Sensoren eingefangen und in elektrische Signale umgewandelt. Die im Bildwandler angewandte Farbfiltertechnik bestimmt sowohl das Auflösungsvermögen wie auch die Lichtempfindlichkeit des Aufnahmeelements. Für eine solide Tonaufnahme sorgt beim DCR-HC51E ein integriertes Stereo-Mikrofon.

    Viele Funktionen
    Der DCR-HC51E Camcorder verfügt über einen DV-Ausgang (i.LINK), der die  Videobearbeitung auf einem angeschlossenen PC ermöglicht.

     Durch das Betätigen der "Easy Handycam"-Taste wird die einfache "Point and Shoot"-Funktion aktiviert. Alle Kameraeinstellungen werden automatisch gesteuert, um mit minimalem Aufwand herausragende Aufnahmen zu erzielen. Mit dem "Fader" lassen sich Szenenübergänge interessanter gestalten. Sanftes Ein- und Ausblenden nach Schwarz oder Weiß ist eine Möglichkeit. 

     Mit der "NightShot"-Funktion lassen sich Aufnahmen bei absoluter Dunkelheit (0 Lux) realisieren. Mittels integrierter Infrarot-LEDs wird ein Bereich von ca. 2 bis 3 m abgedeckt. Homogene Aufnahmen gewährleistet der Weißabgleich. Der Camcorder stellt sich automatisch auf die momentane Beleuchtungsquelle ein und behält diese Einstellung während der ganzen Aufnahme bei. Folgende Einstellungen können gewählt werden: Automatik, Innenraum, Außenaufnahme und auf Knopfdruck.

    Für unterschiedliche Aufnahmesituationen verfügt der DCR-HC51E über verschiedene Motivprogramme. Mit deren Hilfe ist eine leichte und unkomplizierte optimale Einstellung der Aufnahmeparmeter unter Berücksichtigung der Umgebungsvariablen möglich. Folgende Modi sind wählbar: Dämmerung, Sonnenaufgang und -untergang, Landschaft, Porträt, Spotlight, Sport, Strand und Schnee.

     Mit Abmessungen von 85 x 63 x 114 mm (H x B x T) ist der DCR-HC51E Camcorder von Sony sehr kompakt und ermöglicht eine bequeme Anwendung. Das Gewicht beträgt 380 Gramm (ohne Aufnahmemedium und Akku). Der mitgelieferte Akku ermöglicht eine kontinuierliche Aufnahmedauer von ca. 110 Minuten. Der optional erhältiche STAMINA-Akku bietet bis zu 14 Stunden fortlaufende Aufnahmezeit.

    Sony DCR-HC51 Camcorder (miniDV 40-fach opt. Zoom 6 4 cm (2 5 Zoll) Display Bildstabilisator) DCRHC51E.CEJ B0012XWR6O 0pq0uhXJ

Realisiert mit papatayaphotography.de © 2019